Zum Verkauf durch Eigentümer VS Abschottung in Florida

Zumindest an der Oberfläche scheint der Bundesstaat Florida einen Immobilienzusammenbruch zu erleben. Die grassierende Immobilienspekulation, -entwicklung und das Subprime-Hypothekendebakel werden für die Flut von zum Verkauf stehenden Häusern verantwortlich gemacht, die den Markt auf den Kopf gestellt hat und viele Hausbesitzer unter Wasser stehen und die Aussicht auf Zwangsvollstreckung haben. Bei vielen Hypotheken mit variablem Zinssatz (ARM), die aufgrund höherer Zinssätze zurückgesetzt werden müssen, ist der Fallout möglicherweise nicht vorbei. Ein weiteres Beispiel für die Situation sind die Versicherungsprämienerhöhungen, die zur Deckung der Verwüstungen und Sachschäden / -schäden im Zusammenhang mit den letzten Hurrikansaisonen anfallen.

Das Problem wird durch die erwartete Erhöhung der Gebühren für Eigentumswohnungen zur Deckung von Sachschäden verschärft, die nicht von Versicherern gedeckt werden. Der Fallout hat eine einzigartige Gelegenheit geschaffen, Immobilienmöglichkeiten im ganzen Bundesstaat erneut zu besuchen. Es gibt einige Nebenprodukte für diese Art von Markt. Einer ist ein Anstieg der zum Verkauf stehenden Immobilien. Hausbesitzer suchen nach einem Vorteil, den sie erzielen können, wenn sie aus einer Hypothek mit hohem Eigenkapital oder negativen Eigenkapitalhypotheken aussteigen möchten. A For Sale by Owner bietet dem Hausbesitzer mehr Optionen bei der Preisgestaltung. Sie können den Verkauf der Immobilie beschleunigen, indem sie die Einsparungen bei der Immobilienprovision weitergeben, die mit einem Verkauf durch den Eigentümer verbunden sind. Dies kann eine erhebliche Ersparnis für den Käufer darstellen und Ihre Immobilie sicherlich attraktiver machen, wenn Sie bedenken, dass die Einsparungen bei der Immobilienprovision für eine Immobilie im Wert von 280.000 USD 16.000 USD betragen! The For Sale by Owner hat auch mehr Spielraum, wenn es darum geht, sein Zuhause attraktiver zu machen.

Sie können kreative Verkäuferkonzessionen wie "keine Eigentumswohnungsgebühren für ein Jahr" oder "0% Finanzierung für 3 Jahre" anbieten. Anstatt die Ersparnisse direkt an den Käufer weiterzugeben, erstellen sie im Wesentlichen ein "Paket", das attraktiver erscheint. Ich habe persönlich alles gesehen, von "Free Plasma TV's" bis zu "Timeshares in Puerto Rico". Kreativität kann sicherlich das Interesse von jemandem wecken, aber ich bevorzuge eher einen direkten "Bargeldrabatt" oder einen Rabatt. Dies gibt dem potenziellen Käufer die Möglichkeit zu entscheiden, wie er die Gelder am besten verwenden möchte. Bargeld hat einen festgelegten Nennwert; $ 2000 hat unabhängig vom Käufer immer einen "Wert" von $ 2000, während ein "Timesharing in Puerto Rico" für verschiedene Personen unterschiedliche Werte hat.

Das zweite Nebenprodukt sind leider "Zwangsvollstreckungen", die in Florida seit 2006 rapide zugenommen haben. Branchenexperten machen "Subprime-Hypotheken" für diesen Anstieg verantwortlich. Subprime-Hypotheken sind mit einem höheren Risiko verbunden, da sie an Kreditnehmer vergeben werden, die aufgrund ihrer begrenzten oder schlechten Bonität in der Regel nicht nach traditionell strengeren Kriterien qualifiziert sind. Subprime-Hypothekendarlehen weisen eine deutlich höhere Ausfallrate auf als Prime-Hypotheken. Subprime-Hypotheken weisen in der Regel ein höheres Verhältnis von Schuldendienst zu Einkommen auf, und der Hausbesitzer kann einfach nicht über die Runden kommen. Das Endergebnis sind mehr Zwangsvollstreckungen und eine Zunahme der zum Verkauf stehenden Häuser – die Tatsache, dass sie "verzweifelt" und leer stehen, untergräbt die Gesamtwerte aller Häuser weiter. Da der Bestand an nicht verkauften Immobilien weiter wächst, sinken die Preise für Wohnimmobilien.

Unter dem Strich gibt es eine ungewöhnlich hohe Anzahl bestehender Häuser, die derzeit in Florida zum Verkauf angeboten werden. Wenn das Angebot die Nachfrage übertrifft, fallen die Immobilienwerte. Zum Verkauf durch den Eigentümer kann der Hausbesitzer diesen Wertverlust überbrücken und eine Zwangsvollstreckung vermeiden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

5 Vorteile des Verkaufs Ihres Hauses im Winter

Die Hauptsaison für den Verkauf von Häusern wird im Allgemeinen als Frühlingssaison angesehen, und historisch gesehen wird die überwiegende Mehrheit der Häuser in dieser Zeit verkauft. Die Realität ist jedoch, dass Immobilien das ganze Jahr über verkauft werden und zu jeder Jahreszeit bestimmte Vor- und Nachteile mit sich bringen. In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, 5 Vorteile des Verkaufs Ihres Eigenheims während der Wintersaison kurz zu erörtern und zu untersuchen und wie die Realisierung und ordnungsgemäße Verwendung dieser Vorteile einen Qualitätsunterschied bewirkt und das Potenzial verändert Zitronen in Limonade.

1. Motivierte, qualifizierte Käufer: Obwohl im Winter weniger Menschen nach Häusern suchen als in der Hochsaison, sind diejenigen, die im Winter nach einem neuen Zuhause suchen, im Allgemeinen wirklich motivierte und qualifizierte Käufer. Während es sowohl weniger Häuser auf dem Markt als auch weniger Einkäufe für ein neues Haus gibt, sind diejenigen, die suchen, normalerweise mehr interessiert und es gibt weit weniger. Zuschauer, als während der populäreren Einkaufssaison!

2. Weniger Wettbewerb: Wenn Sie Ihr Haus auflisten, haben Sie im Winter weitaus weniger Konkurrenz, da viele Hausbesitzer im Winter den Verkaufsprozess vermeiden. Auch wenn es auf dem Immobilienmarkt weniger Käufer gibt, da es auch weniger Häuser gibt, genießen Sie natürlich einen gewissen Vorteil!

3. Bis zum Frühjahr raus: Wenn Sie Ihr Haus im Winter verkaufen und es effektiv und ordnungsgemäß vermarktet und bewertet wird, sollten Sie es in relativ kurzer Zeit zu einem wünschenswerten Preis verkaufen können. Dies bedeutet, dass Sie ausziehen können im Frühjahr und das mit geringeren Umzugskosten und einem einfacheren Prozess!

4. Winterschönheit: Während Blumen blühen und die Rasenflächen grüner sind, lieben im Frühjahr viele potenzielle Käufer den Winter und genießen die Schönheit und Eigenschaften der Saison. Ein qualifizierter, professioneller Immobilienmakler wird die winterbasierten Eigenschaften und Vermögenswerte hervorheben und das Potenzial maximieren! Dies kann sogar bei der Vermarktung von Immobilien mit weniger als herausragenden äußeren Merkmalen usw. hilfreich sein.

5. Hervorheben der Innenausstattung: Verkaufen bei kälterem Wetter bedeutet, dass Ihr Heizsystem ordnungsgemäß und effektiv funktioniert, Ihr Zuhause komfortabel ist, Fenster und Türen zugfrei sind usw. und Einzelpersonen sich willkommen fühlen! In einigen Fällen können Sie das Haus mit dem Showcase, dem Kamin und seiner Wärme einladender gestalten, einen potenziellen Käufer finden, das Leben und Genießen dieses Hauses visualisieren!

Konsultieren Sie eine qualifizierte, professionelle Immobilie und teilen Sie einige Ideen mit, wie Sie Ihr Haus im Winter am besten verkaufen können. Wenn Sie verkaufen möchten, müssen Sie nicht warten!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Beeinflusst Wallpaper den Verkaufspreis Ihres Hauses?

Die Hester Prynne der Literatur mag ein scharlachrotes A getragen haben, um ihre vergangenen Übertretungen zu kennzeichnen, aber das Haus mit zu viel Tapete könnte in den Köpfen der Käufer durch ein riesiges W gekennzeichnet sein. Das Tapezieren jedes Raums mit musterintensiven Tapeten ist ein Trend, der in und aus der Mode kommt und in den 70er Jahren zuletzt in den USA populär war. Jetzt behandeln potenzielle Käufer, die ihren scharlachroten Brief verschmähen, ein Haus mit zu viel davon mit Verachtung.

Warum Käufer "Hate" Wallpaper

Zu viel Tapete kann sich auf den Verkaufspreis eines Hauses auswirken, insbesondere für die neue Generation von Käufern, die Häuser suchen, die "bezugsfertig" sind. Frühere Käufer erwarteten, dass sie beim ersten Einzug unansehnliche Tapeten entfernen, neu streichen und kleinere anfängliche Verbesserungen vornehmen würden. Viele Käufer betrachten das, was sie nicht mögen, jetzt als Deal Breaker oder als Lizenz, ein Lowball-Angebot für die Unannehmlichkeit eines Hauswechsels zu machen ihren persönlichen Geschmack zu reflektieren.

Der moderne Geschmack ist eher minimalistisch. Zimmer mit Blumen, Plaids oder anderen Drucken an den Wänden und sogar an den Decken können überwältigend sein und ein Haus veraltet aussehen lassen. Große Mengen großer Blumen erinnern viele Menschen an das Haus ihrer Urgroßmutter. Verspiegelte Folien erinnern an die 70er und 80er Jahre. Warum Tapeten ein so großes Hindernis für Menschen sind, hängt oft von zwei Hauptfaktoren ab.

Erstens haben viele Käufer keine Vision und können sich nur schwer vorstellen, was ein Raum ohne Tapete oder mit anderer Farbe möchte. Tapeten sind mehr als nur Farbe, sie spiegeln den persönlichen Geschmack wider. Immobilienmakler schlagen vor, dass Verkäufer ihre Häuser neutraler gestalten, um den Käufern zu helfen, sich selbst im Raum zu sehen. Selbst dann spricht das Ergebnis nicht alle an.

Zweitens, je älter die Tapete ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass das Entfernen schwierig ist. Einige trockene, abziehbare Tapeten von vor 20 oder 30 Jahren können sich sofort lösen, aber dies ist nicht immer der Fall, insbesondere wenn der eingebaute Kleber mit Paste verstärkt wurde. Andere Arten von Tapeten haften an der Wand, was das Entfernen schwierig macht.

Beeinflusst das Hintergrundbild die Fähigkeit, ein Haus zu verkaufen?

Einige Realtors® stellen fest, dass Tapeten selten den Geschmack eines neuen Käufers erfüllen. Auf dieser Grundlage ist Farbe sicherer. Sollten Sie als Verkäufer die Tapete in Ihrem Haus entfernen, bevor Sie sie auf den Markt bringen? Sollten Sie bei der Renovierung von Zimmern neues Papier hinzufügen? Die allgemeine Weisheit ist, dass Sie beim Umgang mit Tapeten vorsichtig sein sollten, wenn Ihr Hauptzweck darin besteht, Ihr Haus zu verkaufen. Wenn du kannst, nimm es runter.

Tapeten können einem Raum ein dramatisches Aussehen verleihen, wenn sie in Maßen verwendet werden. Das Hinzufügen einer Akzentwand aus Tapeten, die auf die Farbe abgestimmt ist, kann einen Raum zum Platzen bringen. Viele Innenarchitekten empfehlen diese Technik. In Fällen, in denen sich die Wände in einem nicht einwandfreien Zustand befinden, kann das Tapezieren mit festem oder strukturiertem Papier das Erscheinungsbild des Raums verbessern. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie abziehbares Papier auswählen.

Selbst wenn Sie verkaufen, können Sie die Vorteile von Tapeten nutzen. Sie müssen sich nur daran erinnern, dass Sie Ihr Zuhause für jemand anderen vorbereiten und nicht Ihren Geschmack ausüben, um Ihr Zuhause so zu gestalten, wie Sie es möchten. Wenn Sie in Ihr neues Zuhause einziehen, haben Sie wieder die Freiheit, Ihren Raum für Sie und Ihre Familie zu gestalten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Benötigen Sie IDX für Ihre Immobilien-Website?

Sie sind wahrscheinlich auf viele Artikel, Blogger und einige Internet-Vermarkter gestoßen, die sagten, dass Sie IDX auf Ihrer Immobilien-Website nicht benötigen. Ihr Grund ist, dass die Top-10-Immobilienwebsites von Zillow, Trulia und Realtor.com etwa die Hälfte des gesamten Website-Verkehrs ausmachen und es daher "nutzlos" und "Geldverschwendung" ist, mit ihnen zu konkurrieren Sie.

Der Begriff IDX wird viel herumgeworfen. Wenn Leute IDX hören, denken sie automatisch, dass es nur eine Haussuche für Ihre Immobilienwebsite ist. Während die Immobiliensuche die Hauptkomponente von IDX ist, wissen viele nicht, wie sie in vollem Umfang und mit den wertvollen Tools zur Lead-Generierung genutzt werden kann.

Neben der Suche nach Eigenheimen auf Ihrer Website werde ich einige Gründe erläutern, warum IDX ein Muss für jede Immobilienwebsite ist.

"Produkt" Ihres Unternehmens

Wenn ich mit Immobilienfachleuten spreche, mache ich immer diese Analogie. Als Immobilienprofi sind Sie ein Unternehmen. Sie können sich Ihre Immobilien-Website als Ihr "Geschäft" vorstellen. Die MLS-Einträge auf Ihrer Website sind Ihr "Inventar". Bei den Auflistungen handelt es sich um alle Produkte, die in Ihrem "Geschäft" vorhanden sind und in denen Besucher stöbern und einkaufen können. Was passiert, wenn jemand Ihren "Laden" besucht, aber kein Produkt zu bieten hat? Diese Person würde genau das tun, was Sie und ich tun würden … gehen und woanders hingehen, wo es ein Produkt gibt, das man sich ansehen und möglicherweise kaufen kann.

Dies sind wertvolle Hinweise, die Sie verlieren werden, wenn Sie IDX nicht auf Ihrer Immobilienwebsite haben. Sofern Sie nicht ausschließlich mit Empfehlungen Geschäfte tätigen, muss Ihre Website (Geschäft) über IDX (Produkt) verfügen.

Sie können Listingseiten erstellen

Mit IDX haben Sie Zugriff auf alle Hunderte bis Tausende von Einträgen in Ihrem MLS. Wie ich oben erwähnt habe, ist dies Ihr Inventar und es ist, als hätten Sie Tausende von Produkten auf Ihrer Website.

Mit Zugriff auf alle Einträge können Sie Auflistungsseiten erstellen, die sich auf bestimmte Suchkriterien konzentrieren. Sie können beispielsweise eine Listingseite erstellen, auf der alle Listings unter einem bestimmten Preis angezeigt werden. Sie können auch eine Listingseite erstellen, auf der Listings in einer bestimmten Unterteilung, einem bestimmten Gebiet, einer bestimmten Gemeinde oder einem bestimmten Schulbezirk angezeigt werden. Diese Auflistungsseiten bieten Benutzern eine bessere Erfahrung, da sie dazu beitragen, die Besucher Ihrer Immobilienwebsite zu den von ihnen gesuchten Auflistungen zu leiten. Noch wertvoller ist, dass diese Listingseiten suchmaschinenfreundlich sind, worüber ich als nächstes sprechen werde.

Generieren Sie Leads aus der Google-Suche

Alle Ihre IDX-Seiten, die eine Plattform bereitstellt, sind SEO-freundlich und werden von Google, Bing und allen anderen wichtigen Suchmaschinen indiziert. Dies bedeutet, dass alle Listingseiten im IDX-System von Google indiziert werden und eine hervorragende Quelle für organische Leads darstellen. Für einen unserer Kunden haben wir beispielsweise eine IDX-Seite erstellt, auf der Häuser zum Verkauf im Schulbezirk von Squires Elementary angezeigt werden.

Schauen Sie sich an, was bei Google passiert

"Häuser zum Verkauf Squires Elementary School District"

Ja, unser Kunde, der unsere Website mit IDX nutzt, belegt Platz 1 von 1.640.000 Google-Suchergebnissen über Zillow und Realtor.com!

Mit IDX können Sie Hunderte dieser Seiten mit Immobilienangeboten erstellen, die alle in den Google-Suchergebnissen angezeigt werden! Glaubst du immer noch, dass du nicht mit Zillow konkurrieren kannst?

Plattform und Tools für Ihre Kunden

IDX ist viel mehr als nur die Immobiliensuche für Ihre Immobilienwebsite. Viele überwachen oder kennen die wertvollen Tools, die Sie Ihren Kunden zur Verfügung stellen, nicht. IDX bringt Ihre Immobilienwebsite auf die nächste Ebene, indem es Ihren Kunden eine Plattform bietet. Ihre Website-Besucher können direkt auf Ihrer Immobilien-Website ein Konto erstellen, um die IDX-Tools wie das Speichern von Favoritenlisten und Lieblingssuchen zu nutzen. Es ist eine Erfahrung, die Ihre Kunden erwarten und auf die sie immer wieder zurückkommen werden.

Senden Sie die neuesten Einträge automatisch per E-Mail an Ihre Leads

Ein IDX-System kann Ihren Leads anhand ihrer Suchkriterien automatisch die neuesten Einträge per E-Mail senden. Sie können sich dies als Lead-Pflege mit Listings vorstellen. Der Benutzer kann Suchanfragen direkt auf Ihrer Website definieren, für die er die neuesten Einträge erhalten möchte. Dies ist ein vollständig automatisierter Prozess, der mit all Ihren Leads in Kontakt bleibt. Wenn sie eine Liste sehen, an der sie interessiert sind, kontaktieren sie Sie einfach.

Ein Ort, an den Ihre bestehenden Kunden zurückkehren können

Wenn Sie eine Beziehung zu Ihren bestehenden Kunden aufgebaut haben, verwenden diese Ihre Immobilien-Website, wenn sie wieder ein Haus kaufen möchten. Sie vertrauen Ihnen bereits und Ihre Website ist ihnen vertraut. Sie haben bereits ein Konto in Ihrem IDX-System, in dem sie sich einfach anmelden können, um ihre Suche durchzuführen und die von Ihnen bereitgestellten Tools zu verwenden. Wenn Sie auf Ihrer Immobilienwebsite keine Haussuche anbieten, wohin gehen dann alle Ihre Kunden? Ja … woanders.

Landing Pages + IDX = Leistungsstarke Lead-Generierung

Die Verwendung von Zielseiten ist eine sehr beliebte Methode zur Generierung von Leads, insbesondere auf Facebook. Wenn Sie Zielseiten mit IDX kombinieren, erstellen Sie ein sehr effektives und leistungsstarkes Lead-Generierungssystem.

Sie können Listingseiten in IDX erstellen und diese Seiten für Ihre Zielseiten verwenden. Sie können beispielsweise eine Zielseite bewerben, über die Benutzer auf alle Häuser in der Stadt Clairemont unter 600.000 US-Dollar zugreifen können. Wenn ein Lead das Formular Ihrer Zielseite ausfüllt, können Sie ihn auf eine Listenseite in Ihrem IDX-System weiterleiten, auf der diese Listings angezeigt werden. Ohne IDX auf Ihrer Immobilienwebsite wäre ein solches System nicht möglich.

Bietet eine viel persönlichere Erfahrung

Große Immobilien-Websites wie Zillow und realtor.com sind sehr kommerzialisiert und können einen Benutzer einschüchtern. Ihre Website ist viel persönlicher und bietet Vertrauen und Komfort. Da sich Ihre Website auf einen Bereich konzentriert, ist dies auch den Besuchern Ihrer Website viel vertrauter, da sie wissen, dass Sie ein Immobilienexperte in dem Bereich sind, den sie kaufen möchten.

Benötigen Sie IDX auf Ihrer Immobilienwebsite? JA. IDX ist aus allen oben genannten Gründen ein Muss für Ihre Website. Die Kosten für IDX auf Ihrer Website sind im Vergleich zu allen Vorteilen, die Sie daraus ziehen, sehr gering. Wenn Sie mit IDX nur einen von Ihrer Website generierten Deal abschließen, können Sie Ihren IDX- und Website-Service für 5-10 Jahre bezahlen!

Sie müssen sich lediglich die Websites der erfolgreichsten Immobilienmakler ansehen. Haben sie IDX auf ihrer Immobilienwebsite?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

So verkaufen Sie Ihr Haus schnell selbst

Der schnelle Verkauf Ihres Hauses kann in diesen Zeiten eine Herausforderung sein. In einigen Teilen des Landes ist es schwierig und fast unmöglich, Immobilien schnell zu verkaufen. In den heutigen Märkten sollte Ihre Immobilie beeindruckend sein, um die Käufer anzulocken. Befolgen Sie die unten angegebenen Tipps, um Ihr Haus schnell zu verkaufen.

Schauen Sie sich Ihr Haus von innen nach außen an und erstellen Sie eine Liste der Reparaturen, die durchgeführt werden müssen, bevor Sie es verkaufen. Ersetzen Sie tropfende Wasserhähne, undichte Rohre, zerrissene Fenstergitter, beschädigte Terrassen und mehr.

Organisieren Sie Ihre Schränke und Schränke, denn die Käufer sind hier, um das maximale Potenzial Ihres Hauses in Bezug auf alles, einschließlich Lagerung, zu sehen. Entfernen Sie vorerst alle zusätzlichen Gegenstände und sogar die zusätzlichen Möbel. Beseitigen Sie außerdem alle Unordnung in Ihrem Haus. Es wird dazu beitragen, dass Ihr Zuhause besonders geräumig und ordentlich aussieht. Ihr Haus sollte wie ein Magazin aussehen, organisiert und glänzend, wenn Sie es ernst meinen, es schnell zu verkaufen.

Als nächstes müssen Sie Ihr Haus gründlich reinigen, bevor ein potenzieller Käufer Ihr Haus besichtigt. Ein sauberes Haus wird sicherlich einen bleibenden Eindruck in den Köpfen der Menschen hinterlassen, die zum ersten Mal kommen. Reinigen Sie alle Fenster, Fensterscheiben, entstauben Sie die Möbel, entfernen Sie Spinnweben, wachsen Sie die Böden und reinigen Sie die Duschgicht und vieles mehr. Wenn es Farbe braucht, machen Sie es. Wenn Sie Ihr Zuhause zeigen, sollte alles makellos sauber sein.

Achten Sie besonders auf den Eingangsbereich Ihres Hauses, da ein attraktiver Eingang Ihnen hilft, Ihr Haus schnell zu verkaufen. Machen Sie die Veranden und Gehwege sauber; Stellen Sie einige Töpfe mit Blumen in die Nähe des Eingangs, um ihn schön zu machen. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Beschläge an der Tür poliert sind und es an der Tür klingelt. Das Foyer sollte gut beleuchtet, sauber, attraktiv und komfortabel sein.

Um die Stimmung zu heben und sie heller zu machen, stellen Sie sicher, dass sie von allen Seiten gut beleuchtet ist, öffnen Sie die Vorhänge und Vorhänge. Stellen Sie außerdem sicher, dass es in Ihrem Haus keinen schlechten Geruch gibt, wenn die Käufer einen Besuch abstatten. Es ist besser, einen leicht duftenden Lufterfrischer oder ein frisches Aroma aus der Küche zu verwenden.

Selbst nach all diesen Bemühungen sind Sie nicht in der Lage Haus schnell verkaufen Innerhalb des von Ihnen gewünschten Zeitraums wenden Sie sich am besten an Käufer von Kassenhäusern. Diese legitimen Unternehmen kaufen Häuser und andere Immobilien in jedem Zustand und an jedem Ort.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen